Sommerfest und Geburtstagsfeier am Goethe-Gymnasium

Sommerfest und Geburtstagsfeier am Goethe-Gymnasium Demmin, Musikgymnasium

(Text: Kristin Studier, Bilder: K. Studier, A. Trunk)

Das traditionelle Sommerfest des Goethe-Gymnasium Demmin, Musikgymnasium stand in diesem Jahr ganz unter dem Motto des 30-jährigen Jubiläums. Zwei Wochen vor dem Ende des aktuellen Schuljahres feierten wir, alle am Gymnasium Lernenden und Arbeitenden, am 16. Juni 2022 gemeinsam den 30. Geburtstag unserer Schule mit einem bunten Programm aus Musik, Spiel und Spaß. Eröffnet wurde die Veranstaltung am Morgen durch Herrn Sommer, unseren Schulleiter.

In den vergangen 30 Jahren haben sich am Goethe-Gymnasium Demmin, Musikgymnasium viele Traditionen etablieren können, die fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders sind, so auch das Sommerfest. Das Organisations-Team hatte diesen Tag wieder einmal mühe- und liebevoll geplant und vorbereitet. Unter dem Titel „Goethes Sommerfestspiele – 30 Jahre und kein bisschen erwachsen“ fanden in zwei Spielrunden Wettbewerbe, wie z. B. Tauziehen, Buchstabierwettbewerb, Länderumrisse-Raten, Kartoffelschäl-Wettbewerb, Dreibeinlauf oder das Quiz „Stimmt’s?“ statt. Jedes der im Vorfeld gebildeten Teams durchlief zwölf Wettbewerbsstationen und sammelte Punkte. „Wir sind auf jeden Fall gut dabei“, kommentierte Henrik Ahlgrimm aus der 10b den aktuellen Spielestand. Die Beliebtheit der Spiele reicht von „ganz lustig“ bis „voll cool“. Einige der Gruppen stachen durch wohldurchdachte, einheitliche Outfits oder Teammaskottchen besonders heraus. Am Ende ging das „Team R“ aus der 10b als Tagessieger hervor. Spaß kam auch beim Toben auf der Hüpfburg auf. Das Programm „MITEINANDER REDEN“ gab Schülerinnen und Schülern zudem die Möglichkeit und den Ort, sich über Interessen und Bedürfnisse auszutauschen, und zwar in Form eines gemütlichen Sofas und einer Wandtafel.
Umrahmt wurde das gesamte Fest von den vielfältigen Auftritten der Big Band, welche für Stimmung sorgte. Des Weiteren gab es drei Programmblöcke. In diesem Rahmen wurde Herr Trunk, der von den Schülerinnen und Schülern aufgrund seines pausenlosen Einsatzes für Andere gewählte Alltagsheld, ausgezeichnet. Esther Koepnick aus der Klasse 10b trug ihren selbstständig verfassten Poetry-Slam-Text vor und erntete begeisterten Applaus. Das Plattdeutsche Wort des Jahres am Goethe-Gymnasium Demmin, Musikgymnasium – das Wort „Ackerschnacker“ – wurde verkündet und das Siegerteam der Wettbewerbe ausgezeichnet. Eine Ehrung erhielt auch Jette Bolz für ihren Sieg sowohl beim Regional- als auch beim Landesausscheid des Plattdeutschwettbewerbes M-V. Zugleich wurde an diesem Tag das Sonnensegel eingeweiht, unter dem nun Schülerinnen und Schüler ein schattiges Plätzchen auf dem Schulhof finden und ihre Pausen genießen können. Für das leibliche Wohl sorgte mit Eis, Bratwürsten, Kuchen und Getränken während der gesamten Veranstaltung die Jahrgangsstufe 11, die darüber hinaus auch für die Durchführung der Wettbewerbe mitverantwortlich war.

Viele lachende Gesichter, Sonnenschein und das Gemeinschaftsgefühl, als Schulgemeinschaft endlich wieder einmal eine solche Feier zusammen begehen zu können, machten diesen Sommerfesttag zu einem ganz besonderen in diesem Schuljahr. Für die Klassenstufen 9 und 10, die in den kommenden zwei Wochen ihr Praktikum absolvieren werden, war es zugleich ein schöner Ausklang des Schuljahres.

 

Zurück

Neueste Beiträge

Life is live - Jazz & Rock in der Aula 2023

Jazz and Rock in der Aula 2023

Am 25. Januar fand die jüngste Ausgabe des traditionellen Konzerts statt.

Weiterlesen …

Ergebnisse Jugend musiziert 2023

Herzlichen Glückwunsch den Preisträgern beim „Jugend musiziert“ Regionalwettbewerb am Wochenende:

Weiterlesen …

Jugend musiziert 2023

2. Vorspielabend

Am 18.01.2023 fand in der Aula des Gymnasiums der 2. Vorspielabend des Schuljahres statt. Dieser stand ganz im Zeichen des 33. Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ in der Kategorie Gesang Solo.
Vier junge Sängerinnen aus der Gesangsklasse Frau Gnau haben sich in den vergangenen Monaten intensiv auf dieses Ereignis vorbereitet. Nun war es an der Zeit, die Ergebnisse in einer öffentlichen Generalprobe vorzustellen.

Weiterlesen …

„Auffe aufn Berg und oba mit de Ski“

– ein Reisebericht über das Skilager nach Lappach

(Text: P. Dressler; Bilder: P. Dressler, A. Schmiedeberg, T. Sommer)

Am Samstag, dem 07. Januar 2023, starteten einige unserer Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen sowie drei Lehrpersonen (Herr Sommer, Herr Schmiedeberg, Frau Dressler) des Goethe-Gymnasiums erstmalig ins Skilager Richtung Südtirol nach Lappach. Am späten Nachmittag fuhr der Bus pünktlich ab. Erster Stopp: Neubrandenburg. Dort stiegen sowohl Mitglieder des Skiclubs als auch Berufsschüler und -schülerinnen der RBB Neubrandenburg GeSoTec zu. Nach einer ca. 14-stündigen Busfahrt erreichten wir am nächsten Morgen unser Ziel. Müde, aber aufgeregt bezogen wir die Zimmer, liehen Skimaterial aus und dann ging es bereits zum Mittag hoch auf den Berg. Ein Skibus holte uns direkt von unserer Unterkunft ab und fuhr uns ca. 30 Minuten zur Talstation. Dort stiegen wir in die Gondel, welche uns auf ca. 2000 Meter Höhe brachte. Nach dem Mittagessen begann die erste Einheit, während derer sich alle Teilnehmenden an die Umgebung und die Skigeräte gewöhnten. Die Einsteiger/-innen lernten bereits das Fahren im Schneepflug, das Bremsen sowie das Kurvenfahren. Mit den Fortgeschrittenen fuhren wir erste Pisten und erkundeten so das Skigebiet am Speikboden.

Weiterlesen …

Die nächsten Konzerte

Vorspielabend „Jugend musiziert“ am Goethe-Gymnasium Demmin, Musikgymnasium

Es ist Tradition, dass Schülerinnen und Schüler des Musikgymnasiums an dem renommierten Wettbewerb „Jugend musiziert“ teilnehmen. So wird unsere Schule auch am 21./22. Januar 2023.

Konzert „Jazz und Rock in der Aula“

Am Goethe-Gymnasium Demmin, Musikgymnasium wird endlich wieder gejazzt und gerockt. Am 25. Januar 2023 kehrt das Konzertformat „Jazz und Rock in der Aula“ zurück.

Weiterlesen …

Probeunterricht am Goethe-Gymnasium Demmin

Wann:                                  24.01.2023           07:40 Uhr bis ca. 13:00 Uhr

Wo:                                       am Goethe-Gymnasium Demmin, Musikgymnasium An der Mühle 7,  17109 Demmin

Was brauchst Du?           Federtasche, Block und Frühstück, nach dem Unterricht um 12:40 Uhr haben wir für dich ein kostenfreies Mittagessen in unserer Cafeteria geplant.

Anmeldung unter:           Sekretariat der Schule Tel: 0 39 98/22 20 67 Mail: sekretariat@ggdm.de

 

Wir freuen uns auf Euch!

Weiterlesen …