Gesangsabend im Chorprobenraum am 19.06.2018

Text: Dietrich Irmer

Zum zweiten Mal traten die Sänger unter der Leitung ihrer Lehrerin Frau Gnau und der bewährten Korrepetition von Frau Bethage zu einem besonderen Vorspielabend an. Der Liederabend war für die Schüler, die Gesang als Hauptfach gewählt haben, zugleich das Wertungssingen. Sie zeigten der Öffentlichkeit, was sie im vergangenen Halbjahr gelernt haben. Entsprechend groß war die Anspannung und Aufregung bei einigen der Schülerinnen und Schüler.
Die Schüler sangen jeweils ein kleines Programm, bestehend aus einem Duett und einem begleiteten Solobeitrag. Lieder aus dem 16. Jahrhundert bis in unsere Tage bildeten die Spannbreite der vorgetragenen Stücke, wobei die Romantik mit den Komponisten Schumann, Schubert, Silcher, Grieg und Erck einen kleinen inhaltlichen Schwerpunkt bildete. Die Stücke waren so ausgewählt, dass sie den stimmlichen und musikalischen Fähigkeiten der Schüler entsprachen und sie die Möglichkeit hatten, an diesen Stücken zu wachsen. So beeindruckten beispielsweise Margarete und Alexander mit „Thus sings my dearest Jewel“ von Thomas Weelkes (1575 – 1623) oder Lea und Alexander mit „Die Meere“ von Johannes Brahms (1833 – 1897), souverän und einfühlsam begleitet von Ines Bethage am Flügel, die Zuhörer. Frauke Gnau hatte mit den Schülern auch zwei gemeinsame Stücke einstudiert, „Kommt, ihr G’spielen“ von Melchior Frank (1580 – 1639) und „Evening Rise“ einem indianischen Lied, mit denen das Konzert eingerahmt wurde. Bevor aber das letzte Lied erklang, bedankten sich die Schüler bei ihren Lehrerinnen, die mit viel zusätzlichem Aufwand diesen Abend vorbereitet, organisiert und durchgeführt hatten. Freuen wir uns auf kommende Abende!

 

Zurück

Neueste Beiträge

Projekt Erinnerungskultur

Woran sollen uns unsere Straßen, Plätze, Gebäude und Denkmale erinnern?

„Erinnerungskultur“ lautete das Thema der Forscherwoche in der Jahrgangsstufe 9 des Goethe-Gymnasiums Demmin.  Die diesjährige Forscherwoche ist Teil eines Projektes, welches die Jugendlichen das gesamte Schuljahr über begleiten wird.

Weiterlesen …

Exkursion an die Universität Greifswald

Auch in diesem Jahr unternahmen die 10. Klassen im Rahmen des Wahlpflichtkurses Studienorientierung eine Exkursion an die Universität Greifswald. Am 12. Dezember 2017 wurden die Schülerinnen und Schüler von der Zentralen Studienberatung der Universität auf dem Innenhof des alten Universitätscampus begrüßt. Anschließend verteilten sie sich auf  die zuvor gewählten Vorlesungen in den Fachbereichen BWL, Öffentliches Recht, Theologie, Politikwissenschaft und Anglistik.

Weiterlesen …

Weihnachtskonzert 2017

Am 05.12.2017 war es wieder so weit, pünktlich um 19Uhr begann das traditionelle Weihnachtskonzert des Musikgymnasiums in der festlich geschmückten Kirche Sankt Bartholomaei in Demmin. Die Bläser der Klasse 5mb eröffneten das Konzert mit zwei weihnachtlichen Melodien, die sie nach nur zehn Wochen Unterricht bereits spielen konnten.

Weiterlesen …